„Vom ersten Besuch über die Planung bis hin zur Koordination der einzelnen Gewerke lief alles exakt so, wie es mit Herrn Lohe besprochen war. Ich habe es selten erlebt, dass alles so reibungslos geklappt hat. Die Entscheidung für Energiesysteme Groß war genau richtig!“

Im Gespräch mit Ingo Pfeiffer, Geschäftsführer des landwirtschaftlichen Familienbetriebs „Pfeiffers Hof“ in Nordhessen.

Welche Vorteile hat die neue Photovoltaik-Anlage für Ihren Betrieb?

„Es ergibt sich ein ganz klarer wirtschaftlicher Vorteil durch vermiedene Strombe- zugskosten, da diese Anlage zum Eigenverbrauch gebaut wurde. Man kann sich vorstellen, dass unser Mastbetrieb mit 39.500 Hähnchen und 1.500 Schweinen einen entsprechend hohen Energiebedarf hat. Da die Energiekosten stetig steigen, ist die Investition in eine Photovoltaik-Anlage eine tolle Sache und schont nebenbei auch die Umwelt.“

Gab es besondere Herausforderungen?

„Aufgrund der knappen Zeit hatte ich zunächst Bedenken, ob die von Herrn Lohe gemachte Zusage für die Fertigstellung des Photovoltaik-Generators innerhalb der nächsten 6 Wochen realisiert werden könnte. Zum Schluss war der PV-Generator bereits eine Woche früher fertig als geplant.“

Warum haben Sie sich für Energiesysteme Groß entschieden?

„Diese Firma ist vor Ort und hat eine hohe Weiterempfehlungsrate. Wir haben seit Jahren gute Erfahrungen mit Energiesysteme Groß gemacht. Nach der fachlich guten Beratung durch Herrn Lohe überzeugte das System von SolarEdge aufgrund der Gegebenheiten mit temporärer Verschattung. Hier arbeiten stets zwei Module unabhängig vom Rest.“

Wie gestaltete sich der Ablauf, von der Planung bis zur Inbetriebnahme?

„Ganz kurz gesagt: Klasse! Vom ersten Besuch über die Planung bis hin zur Koordina- tion der einzelnen Gewerke lief alles exakt so, wie es mit Herrn Lohe besprochen war. Ich habe es selten erlebt, dass alles so reibungslos geklappt hat. Die Entscheidung für Energiesysteme Groß war genau richtig!“

Ingo Pfeiffer